CEDEFOP veröffentlicht Glossar der europäischen Bildungspolitik

Was ist der Unterschied zwischen den Begriffen „skill gap“ und „skill shortage“? Und was bedeutet eigentlich „green skills“? Antworten gibt die „Terminology of European education and training policy“, die das europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung CEDEFOP herausgegeben hat. Das mehrsprachige Glossar definiert 130 Schlüsselbegriffe der europäischen Bildungspolitik in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, weiterlesen…

Teamarbeit ist kein Allheilmittel

Viele Unternehmen betrachten Teamarbeit als Wunderwaffe, um die Produktivität und Qualität der Arbeit zu steigern. Doch im Betriebsalltag werden diese Ziele leider oft nicht erreicht. Auch weil vielen unklar ist: Was ist ein Team? Wie entsteht ein Team? Wie funktioniert ein Team? Und: Was benötigt ein Team, um effektiv zu arbeiten? Welche Mitarbeiter eines Unternehmens weiterlesen…

Nur Nutzen nutzt nichts

Kommunizieren Sie so, dass Ihre Kunden wissen, was Sie wirklich von Ihren Leistungen und Produkten haben. Nutzen verkaufen – das haben manche Verkäufer gelernt. Doch Nutzen ist nicht gleich Nutzen. Der Kaschmir Pullover aus dem Kaufhaus wärmt vermutlich genau so gut wie das Edel-Exemplar vom Herrenausstatter. Rein funktionell gesehen rechtfertigt das Edel-Exemplar kaum seinen Preis. weiterlesen…

Bildungsmythen – Irrtümer über das Lernen –

Folge 3: „Kindern in der Grundschule müssen wir nichts mehr vorlesen!“ „Ja wenn die Kinder mal in der Schule sind und das ABC können, und selbst lesen können, ja dann brauch ich doch meinen Kindern nichts mehr vorlesen!“ Schade – denn dieser wunderschöne Brauch, seinen Kindern etwas vor zu lesen, ist auch jetzt noch für weiterlesen…

Ein Freund, ein guter Freund …..

… ist DA, wenn man ihn braucht. Das ist nicht immer einfach, aber es ist definitiv jede Anstrengung wert. Egal, ob gute oder schlechte Zeiten: Das Wichtigste in einer Freundschaft ist, immer füreinander da zu sein und sich gegenseitig in jeder Lebenslage zu unterstützen. Ich gehe sogar soweit, dass ein Leben ohne romantische Liebe schwierig weiterlesen…

Aufmerksamkeit Schenken

Für andere ein offenes Ohr haben macht einen selbst glücklich. Achten Sie auf das, was die Menschen in Ihrer Umgebung erzählen, und lernen Sie, die Zwischentöne zu hören. So bleiben Sie sensibel für verschiedenen Stimmungslagen und können eventuelle Missverständnisse direkt ansprechen. Sprechen Sie über Ihre positiven wie negativen Gefühle. Dadurch wächst das gegenseitige Verständnis für weiterlesen…